Veranstaltung
  • Thema Gespräch
  • Datum 27. März 2024, 12:30 Uhr
  • Ort Technologiestiftung Berlin

Soup & Science: KI-gestützt, divers und fair - Personalauswahl chancengleich gestalten

  • Thema Neue Technologien
Prof. Dr. Aysel Yollu-Tok von der HWR Berlin spricht mit Jessica Wiener über die Auswirkungen intelligenter Technologien auf die digitalisierte Arbeitswelt.

Bei der Sichtung von Bewerbungen für freie Arbeitsstellen findet zunehmend eine Vorauswahl durch Algorithmen und Künstliche Intelligenz ihren Einsatz – dies kann zugleich eine Chance als auch ein Risiko für den Arbeitsmarkt darstellen. Je nach Vorgaben im System könnten bestimmte Personengruppen vom Auswahlverfahren ein- oder ausgeschlossen und so entweder die Vielfalt im Betrieb gefördert oder bestehende Schieflagen weiter gefestigt werden.

Prof. Dr. Aysel Yollu-Tok ist Professorin für Volkswirtschaftslehre mit Schwerpunkt auf Sozial- und Wirtschaftspolitik und Direktorin des Harriet Taylor Mill-Instituts für Ökonomie und Geschlechterforschung an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR). Gemeinsam mit Kolleg:innen von der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin und Berliner Unternehmen hat sie in Praxisversuchen die Möglichkeiten und Herausforderungen der digitalisierten Arbeitswelt untersucht.

Mit Jessica Wiener, rbb24 Inforadio, spricht sie über ihre Forschung und Arbeit an der HWR Berlin.

Soup & Science ist eine gemeinsame Veranstaltung von rbb24 Inforadio und der Technologiestiftung Berlin.

Das Gespräch wird aufgezeichnet und am Sonntag, dem 7. April 2024 um 9:33 Uhr und 14:33 Uhr auf rbb24 Inforadio ausgestrahlt und ist anschließend auf der Inforadio Webseite und in der ARD Audiothek als Podcast verfügbar. 


Referentin

Prof. Dr. Aysel Yollu-Tok
Professorin für VWL, insbesondere Sozial- und Wirtschaftspolitik
Direktorin des Harriet Taylor Mill‐Instituts für Ökonomie und Geschlechterforschung
Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin

Moderation

Jessica Wiener
Redaktion Wissenschaft
rbb24 Inforadio

Veranstaltungsort

Technologiestiftung Berlin
4. Etage

Grunewaldstr. 61-62
10825 Berlin

Soup & Science

Eine junge Frau hat Kopfhörer in den Ohren, die mit einem Mobiltelefon verbunden sind.

Die Veranstaltungsreihe stellt Berliner Wissenschaftlerinnen und Ihre Forschungsthemen vor. In Kooperation mit rbb24 Inforadio.


Thema

Neue Technologien