Das Team

Victoria Boeck

Porträt von Victoria Boeck

Victoria Boeck ist wissenschaftliche Mitarbeiterin für Open Data bei der Technologiestiftung. Sie leitet das Projekt „Open Data Informationsstelle“ (ODIS), das Mitarbeiter:innen der Berliner Verwaltung bei der Bereitstellung und Nutzung von offenen Daten unterstützt. Sie ist auch im CityLAB Berlin aktiv, wo sie diverse Innovationsprojekte mit der Berliner Verwaltung und anderen städtischen Akteuren betreut. Sie hat Public Policy an der Hertie School of Governance studiert und interessiert sich für die Schnittstelle Verwaltung und Technologie, insbesondere wie Technologie genutzt werden kann, um Bürger:innendienste effizienter und nutzer:innenfreundlicher zu gestalten.