Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltung, 26.04.2016 18:00 Uhr

Treffpunkt WissensWerte: Mitgeschöpf Tier

Am 26. April veranstalteten wir einen Treffpunkt WissensWerte zu Erfordernissen und Grenzen für Tierversuche in der Forschung.


"Zweck dieses Gesetzes ist es, aus der Verantwortung des Menschen für das Tier als Mitgeschöpf dessen Leben und Wohlbefinden zu schützen." So steht es im deutschen Tierschutzgesetz. Doch es gibt Ausnahmen – zum Beispiel dürfen für Wissenschaft und Forschung Tierversuche durchgeführt und auch Tiere getötet werden. Das ist jedoch umstritten, wird von Tierschützern vehement abgelehnt mit dem Verweis auf Ersatzmethoden.

Die Kontroverse währt seit vielen Jahren, ist teils unerbittlich. In Berlin-Buch wurde wiederholt gegen das Tierhaus des Max-Delbrück-Centrums für Molekulare Medizin demonstriert. Forscher wie der Bremer Neurobiologe Andreas Kreiter werden bedroht, Labore zerstört. Andere Wissenschaftler kapitulieren, gehen ins Ausland oder wechseln ihr Forschungsthema. Wann und unter welchen Bedingungen sind Tierversuche unverzichtbar? Können Elektronik-Chips oder Zellen in der Petrischale Versuche an und mit  Tieren ersetzen? Und können medizinische Therapien, die auf Tierversuchen im Ausland beruhen, hierzulande  eingesetzt werden?

82. Treffpunkt WissensWerte: Mitgeschöpf Tier

82. Treffpunkt WissensWerte: Mitgeschöpf Tier

"Zweck dieses Gesetzes ist es, aus der Verantwortung des Menschen für das Tier als Mitgeschöpf dessen Leben und Wohlbefinden zu schützen." So steht es im deutschen Tierschutzgesetz. Doch es gibt Ausnahmen – zum Beispiel dürfen für Wissenschaft und Forschung Tierversuche durchgeführt und auch Tiere getötet werden. Das ist jedoch umstritten, wird von Tierschützern vehement abgelehnt mit dem Verweis...

Podcast Download (84 MB)

Der 82. Treffpunkt WissensWerte ist eine gemeinsame Veranstaltung von Technologiestiftung Berlin und Inforadio (rbb). Die Veranstaltung wird mitgeschnitten und am 1. Mai 2016 um 9.22 Uhr und 19.22 Uhr im Programm von Inforadio (rbb) 93,1 gesendet. Sie ist ebenfalls als Podcast auf inforadio.de und technologiestiftung-berlin.de verfügbar.




Podium

Univ.-Prof. Dr. med. vet. Christa Thöne-Reineke
Fachtierärztin für Versuchstierkunde am Institut für Tierschutz, Tierverhalten und Versuchstierkunde der Freien Universität Berlin

Dr. Thorsten Ruppert
Senior Referent Grundsatzfragen Forschung/Entwicklung/Innovation im Verband Forschender Arzneimittelhersteller e.V., vfa

Prof. Dr. med. Gilbert Schönfelder
Leiter der Zentralstelle zur Erfassung und Bewertung von Ersatz- und Ergänzungsmethoden zum Tierversuch (ZEBET) am Bundesinstitut für Risikobewertung, BfR

Prof. Dr. Ulrich Dirnagl
Direktor des Centrums für Schlaganfallforschung und der
Abteilung für experimentelle Neurologie, Charité Universitätsmedizin Berlin

Moderation

Thomas Prinzler
Wissenschaftsredaktion Inforadio (rbb)

Veranstaltungsort

Hörsaalruine
Berliner Medizinhistorisches Museum der Charité
Charitéplatz 1 (auf dem Gelände: Virchowweg 16)
10117 Berlin
Karte


Ansprechpartner

Anmeldung zu Veranstaltung:

Treffpunkt WissensWerte: Mitgeschöpf Tier


Anmeldefrist: 25.04.2016 Bitte füllen Sie die Formularfelder aus um sich für die Veranstaltung anzumelden.
Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.