Nummer Fünf lebt!

Wer kennt ihn nicht, den Science-Fiction-Film mit dem sympathischen lernfähigen Roboter.

Hier soll aber nicht die Rede von Künstlicher Intelligenz sein. Über die wird im August unser Report KI in Berlin und Brandenburg mehr berichten. 

Auktionsbild einer Figur von Johnny5,  Rik Morgan (Rik1138, http://www.handheldmuseum.com) CC BY-SA 1.0, Quelle: Wikimedia Commons
Auktionsbild einer Figur von Johnny5, Rik Morgan, CC BY-SA 1.0, Quelle: Wikimedia Commons

An dieser Stelle musste ich nur schon wieder eine Überschrift finden, die den Leser neugierig auf eine langsam schon stereotyp werdende Meldung macht: Das nächste LoRaWAN-Gateway aus der Gateway-Verlosung, die unser Förderverein ermöglicht hat, ist online. Das fünfte natürlich. Und diesmal in Potsdam in der 17. Etage. Dass die Reichweite beeindruckend ist, lässt das Bild vom Standort ja schon erahnen.

LoRaWAN-Gateway in der 17. Etage in Potsdam, Bild: „Carsten LoraWAN“