Neuigkeiten

13.08.2015

Partnerin der Maker Faire

Am 3. und 4. Oktober kommt die Maker Faire, die weltweit größte Erfindermesse, erstmals nach Berlin. Die Technologiestiftung Berlin ist Partnerin der Veranstaltung.


Beitrag teilen

Nicolas Zimmer, Vorstandsvorsitzender der Technologiestiftung Berlin: „Berlin und die Makerszene haben einander viel zu bieten. Kreative Ideen und eine Kultur der Offenheit prägen die Stadt und die Makerbewegung. Die Messe ist daher ideal, um das Thema noch sichtbarer zu machen und allen Makerinnen und Makern die Gelegenheit zu geben, sich auszutauschen. Die Technologiestiftung Berlin unterstützt dies.“

Die Maker Faire steht unter der Schirmherrschaft des Bundeswirtschaftsministers und findet in Deutschland bereits zum dritten Mal statt. Sie wendet sich an alle, die sich für das Thema interessieren. Das erste Oktoberwochenende bietet vielen Menschen die Gelegenheit, die Messe zu besuchen.