Aktuelle Veranstaltungen

15.09.2014 14:00 Uhr

Treffpunkt WissensWerte: Wenn die Stadt Stress hat

Urbanes Krisenmanagement


Zum ausführlichen Bericht

Starkregen, Gewitter, Unfälle – es gibt viele Katastrophen, die eine Stadt wie Berlin unvermittelt treffen können. U-Bahnschächte voller Wasser, Blitzschlag im Kraftwerk oder auch ein Terroranschlag – ist die Stadt darauf vorbereitet? Wie können Einwohner und Infrastruktur geschützt werden?

Dieser Treffpunkt WissensWerte findet am Oberstufen Zentrum Lise-Meitner statt und ist nicht öffentlich zugänglich.

Diese Veranstaltung der Technologiestiftung Berlin und Inforadio (rbb) wird mitgeschnitten und am 21. September um 9.22 Uhr auf Inforadio 93,1 gesendet.

Gefördert aus Mitteln des Landes Berlin und der Investitionsbank Berlin, kofinanziert von der Europäischen Union – Europäischer Fonds für Regionale Entwicklung. Invest




Podium

Imke Bruns
Stellvertretende Abteilungsleitung Sicherheit
Berliner Verkehrsbetriebe (BVG)

Wilfried Gräfling
Landesbranddirektor Berliner Feuerwehr

Dr. Ulrich Meissen
Leiter des Kompetenzzentrums ESPRI
Fraunhofer FOKUS

Klaus Zuch
Abteilung Öffentliche Sicherheit und Ordnung
Senatsverwaltung für Inneres und Sport

Moderation

Thomas Prinzler
Wissenschaftsredaktion Inforadio (rbb)


Ansprechpartner

Michael Scherer
Michael Scherer
Netzwerke & Kooperationen Wissenschaftlicher Mitarbeiter
E-Mail schreiben +49 30 209 69 99 51

Anmeldung zu Veranstaltung:

Treffpunkt WissensWerte: Wenn die Stadt Stress hat


Anmeldefrist: 15.09.2014 Bitte füllen Sie die Formularfelder aus um sich für die Veranstaltung anzumelden.
Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.