Aktuelle Veranstaltungen

Berlin, Hacking Box, 14.12.2017 14:30 Uhr

Himbeerkuchen trifft Spektrometer

Raspberry Pi-Veranstaltung - für Lehrer*innen geeignet


Mit Hilfe eines Raspberry Pis wird mit wenigen Materialien (zum Beispiel aus dem
3D-Drucker) ein Spektroskop gebaut. Es werden im Anschluss Spektren von
Lampen, Olivenöl und Kaffee aufgenommen.

Bei diesem Kurs, bei dem auch unsere Hacking Box zum Einsatz kommen wird, werden wertvolle Kenntnisse im Umgang mit Raspbian
OS, Kommandozeilen-Tools, Mathematica und Python/Jupyter vermittelt.

Im Fokus steht das Auslesen und Abspeichern der Kamerabilder sowie
deren Verarbeitung und insbesondere die "wissenschaftliche" Auswertung.
Auch die wichtige Fragestellung nach dem Fernzugriff auf den Raspi wird
praktisch vermittelt.

Wir freuen uns auf alle Interessierten und möchten insbesondere auch
Lehrer*innen zur Teilnahme einladen. Grundkenntnisse in der Programmierung
sollten vorhanden sein.




Podium


Moderation

Referent:
David Alexander Strehober, neuronut.com

Veranstaltungsort

Technologiestiftung Berlin
Grunewaldstraße 60-61
10825 Berlin


Ansprechpartner

Carolin Clausnitzer
Carolin Clausnitzer
Empowerment & Capacity Building Projektmanagerin Digitale Bildung
E-Mail schreiben +49 30 209 69 99 61

Anmeldung zu Veranstaltung:

Himbeerkuchen trifft Spektrometer


Anmeldefrist: 13.12.2017 Bitte füllen Sie die Formularfelder aus um sich für die Veranstaltung anzumelden.
Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.