Aktuelle Veranstaltungen

29.03.2017 18:00 Uhr

Calliope mini Berlin Meetup

Gemeinsam tüfteln, lernen und teilen


Der Calliope mini ist ein Microcontroller, der in vielen Bundesländern Deutschlands ab der 3. Klassenstufe eingesetzt werden soll. Mit ihm können Kinder spielerisch an die kreativen Möglichkeiten des Programmierens herangeführt werden. Egal ob ein Roboter gebaut oder Nachrichten übertragen werden sollen. Mit Hilfe einer einfachen Blockprogrammierung (und für die Fortgeschrittenen Javascript) ist der Einstieg niedrigschwellig.

Unser Ziel ist es gemeinsam mit Lehrer*innen, Maker*innen, Pädagog*innen und Coder*innen freie Lehr- und Lernmaterialien für das Arbeiten mit dem Calliope mini für Schule und Freizeit zu entwickeln. Im Meetup wollen wir daher gemeinsam mit dem Microcontroller tüfteln und experimentieren. Die entstandenen Materialien stellen wir auf unterschiedlichen Plattformen für Lehrer*innen und Interessierte zur Verfügung.

Das Meetup dient zudem Erfahrungen des Einsatzes in Schule und Freizeit auszutauschen, Lehr- und Lernmaterialien zu teilen und über mögliche didaktische Konzepte für den Einsatz in der (Grund-)Schule zu diskutieren.

Zum Meetup





Ansprechpartner

Anmeldung zu Veranstaltung:

Calliope mini Berlin Meetup


Anmeldefrist: 29.03.2017 Bitte füllen Sie die Formularfelder aus um sich für die Veranstaltung anzumelden.
Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.