Aktuelle Veranstaltungen

13.12.2019 12:30 Uhr

Soup & Science: Alle Jahre wieder…

Wie Essen Entscheidungen und Verhalten beeinflusst, weiß Prof. Soyoung Q Park (DIfE)


„Es ist für uns eine Zeit angekommen, die bringt uns eine große Freud…“, heißt es in einem bekannten Weihnachtslied. Gemeint sind eher nicht Marzipankartoffel, Dominostein und Gänsekeule. Doch die gehören für viele zur Advents- und Weihnachtszeit wie Kerzenschein und Tannenduft. Und es ist eine Zeit, in der Hosen und Röcke irgendwie enger werden. Warum lassen wir Menschen uns durch all die Leckereien verführen? Wer entscheidet darüber? Kopf oder Körper? Warum essen wir, was wir essen? Sind unsere Entscheidungen auch abhängig davon, was wir essen? Und wie könnte es gelingen, dass wir uns langfristig gesund ernähren? Fragen über Fragen, die sich die Psychologin und Hirnforscherin Professorin Soyoung Q Park vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung stellt – und Antworten darauf sucht: „Unser Ziel ist es, über psychologische Mechanismen Wege zu finden, die das Essverhalten und die Nahrungsauswahl positiv beeinflussen“.

Wie Bauch und Hirn, wie Essen und Denken zusammenhängen, darüber erzählt sie beim Lunchtalk "Soup & Science".

Nach dem Wissenschaftsgespräch laden wir wie immer zu Suppe und Gesprächen ein

Einlass ab 12:15 Uhr

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldungen senden Sie bitte bis zum 11. Dezember an event(at)technologiestiftung-berlin.de

Der Lunchtalk Soup & Science ist eine Veranstaltungsreihe der Technologiestiftung Berlin und Inforadio (rbb), gefördert durch die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe und die Investitionsbank Berlin aus Mitteln des Landes Berlin. Die Talkrunde wird aufgezeichnet und im Programm von Inforadio am 22. Dezember um 9:45 und 13:45 Uhr gesendet und auf www.inforadio.de als Podcast und in der ARD Audiothek bereitgestellt.

Beim Lunchtalk Soup & Science spricht Thomas Prinzler mit einer Berliner Wissenschaftlerin über Ihre Arbeit und den Standort Berlin.



Podium

Prof. Dr. Soyoung Q Park
Abteilungsleiterin „Neurowissenschaft der Entscheidung und Ernährung“
Deutsches Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke (DIfE)

 

Moderation

Thomas Prinzler
Wissenschaftsredakteur
Inforadio (rbb)

Veranstaltungsort

Technologiestiftung Berlin
Grunewaldstraße 61-62
10825 Berlin


Ansprechpartner

Michael Scherer
Michael Scherer
Netzwerke & KooperationenWissenschaftlicher Mitarbeiter
E-Mail schreiben+49 30 209 69 99 51

Anmeldung zu Veranstaltung:

Soup & Science: Alle Jahre wieder…


Anmeldefrist: 11.12.2019 Bitte füllen Sie die Formularfelder aus um sich für die Veranstaltung anzumelden.
Die mit einem * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.
Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.