Persönliche:r Referent:in

Die Technologiestiftung Berlin ist eine unabhängige und gemeinnützige Stiftung bürgerlichen Rechts. An der Schnittstelle von Zivilgesellschaft, Wissenschaft und öffentlicher Verwaltung engagieren wir uns für innovative Stadtentwicklung und fördern die Entwicklung Berlins zu einem bedeutenden Technologiestandort. Die Stiftung veröffentlicht regelmäßig Analysen und Reports, organisiert Workshops und Veranstaltungen und entwickelt Werkzeuge, um den digitalen Wandel der Hauptstadt zu gestalten.

Mit dem CityLAB  Berlin betreibt die Technologiestiftung ein öffentliches Innovationslabor. Gemeinsam mit der Berliner Verwaltung und zahlreichen Partnern aus der Stadtgesellschaft entwickeln wir Innovationsprojekte und digitale Prototypen, um die Zukunft des urbanen Lebens zu gestalten. Das CityLAB vereint Elemente aus Digitalwerkstatt, Co-Working, Eventspace und interaktiver Ausstellung zu einem Ort, an dem Innovation und Partizipation zusammengedacht werden. Mehr Informationen unterwww.citylab-berlin.org

Zur Unterstützung der CityLAB-Leitung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n persönliche:n Referent:in (80-100%).

Deine Aufgaben:

  • Du arbeitest eng mit der CityLAB-Leitung im Management des operativen Tagesgeschäfts und an der strategischen Weiterentwicklung des Labs
  • Du vertrittst die Leitung in Terminen und Gremiensitzungen
  • Du koordinierst Terminanfragen und bereitest diese inhaltlich vor und nach
  • Du kommunizierst proaktiv mit Fördergebern, Partnerorganisationen und anderen Stakeholdern
  • Du unterstützt im inhaltlichen und administrativen Erfolgscontrolling unserer Forschungsprojekte

Dein Profil:

  • Du hast ein abgeschlossenes Hochschulstudium und bereits erste relevante Berufserfahrungen gesammelt
  • Du bist vertraut mit den Arbeitsweisen von Non-Profit-Organisationen und öffentlichem Sektor
  • Du hast eine hohe Affinität zu unseren Themen im Spannungsfeld von Digitalisierung und Stadtentwicklung und bringst entsprechendes Hintergrundwissen mit
  • Du kommunizierst souverän mit unterschiedlichen Zielgruppen aus Verwaltung, Zivilgesellschaft und Wirtschaft
  • Du bist top organisiert, zuverlässig und lösungsorientiert
  • Du sprichst verhandlungssicher deutsch und englisch

Was wir Dir bieten:

  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit viel Gestaltungsspielraum und kurzen Entscheidungswegen
  • Eine sinnvolle Tätigkeit, die digitales Engagement und Nachhaltigkeit verbindet
  • Hohe Lernkurve und Verantwortung von Tag eins
  • Freiraum, um eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Eine tolle Arbeitsatmosphäre in einem offenen, diversen Team
  • Flexible Arbeitszeiten und Home Office
  • Bis zu 30 Urlaubstage im Jahr

Bei uns zählen Deine Leistung und Persönlichkeit, unabhängig von Alter, Nationalität, Herkunft, Geschlechtsidentität, Religion, sexueller Orientierung oder Behinderung.

Schicke Deine Bewerbungsunterlagen bitte als PDF-Dokument an Natalia Stoinska, bewerbung(at)technologiestiftung-berlin.de.

Download der Stellenanzeige


Natalia Stoinska
Natalia Stoinska
Geschäftsstelle VorstandHR Referentin
E-Mail schreiben+49 30 209699971