Auf dem Weg zu einer barrierefreien Smart City

In unserem neusten „Data Dive“ analysieren wir die Verfügbarkeit von offenen Daten, die für die Barrierefreiheit Berlins relevant sind.


Wie aus Daten Karten werden

Freie Geoinformationssyteme bieten einige Vorteile bei der Bearbeitung von räumlichen Daten. Unsere ODIS-Weiterbildung zur Visualisierung von Geodaten wird daher stark nachgefragt.


Jahresrückblick 2018

Wir greifen Themen der Digitalisierung auf und stellen Offenheit an erster Stelle. Das Jahr 2018 im Rückblick.


Sensible Daten offen gestalten - der Kriminalitätsatlas Berlin

Oft gibt es Vorbehalte, Daten offen zu legen, gerade wenn sensible Themen damit addressiert werden. Der Kriminalitätsatlas Berlin ist ein gutes Best-Practice-Beispiel, meint Victoria Dykes von ODIS.


„2018 ist die Digitalisierung endgültig im Mainstream angekommen“

Ein Rückblick auf das Jahr 2018. Wo stehen wir? Ein Interview mit Nicolas Zimmer.


„Tierschutz ist in Berlin erst seit zwei Jahren ein Förderbereich“

Interview mit Dr. Sebastian Meier, dem Lead Data Scientist, über die Fördermittelvisualisierung des Ideation & Prototyping Labs


Fahrrad 4.0

Fahrradfahren und Offene Daten. Das passt wunderbar zusammen und kann am Ende zu einer verbesserten Planung führen.


Breitbandausbau Berlin – jetzt repräsentative Zahlen

Breitband gilt als wesentliche Voraussetzung für Industrie 4.0 und die weitere Digitalisierung aller Lebensbereiche. D...


Von Open Data zu Accessible Data

Das Land Berlin stellt bereits eine Großzahl an offenen Datensätzen über die landeseigenen Portale zur Verfügung, hier...


Neue Webseite für das Ideation & Prototyping Lab

Eine wesentliche Aufgabe der Technologiestiftung ist es, die Bedeutung technologischer Innovationen für die Stadtgesel...