„Tierschutz ist in Berlin erst seit zwei Jahren ein Förderbereich“

Interview mit Dr. Sebastian Meier, dem Lead Data Scientist, über die Fördermittelvisualisierung des Ideation & Prototyping Labs


„Die Prognosen zeigen allesamt nach oben“

Die Studie zeigt erstmals die branchenübergreifende Entwicklung auf dem Gebiet der Künstlichen Intelligenz in unserer Region. Ein Interview mit Nicolas Zimmer.


„Die meisten sind schnell begeistert von Open Data“

Am 16. Mai stellten wir gemeinsam mit der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe die neue Open Data-Informationsstelle (ODIS) vor. Die Stelle bietet allgemeine Informationen, betreut aber auch zu technischen Details und entwickelt die Open Data-Instrumente für Berlin weiter. Im Interview erläutert Victoria Dykes, die ODIS betreut, wieso sie sich für die Weiterentwicklung von Open Data in Berlin engagiert und wie sie sich die ODIS-Arbeit vorstellt.


Datenjournalismus: Ergänzung, Weiterentwicklung oder Disruption eines traditionellen Berufsbilds?

Sollten Journalist*innen Ahnung von Statistik haben? Musst Du programmieren können, um Dich Datenjournalist*in zu nennen...


Open Data: In zehn Jahren Alltag

Weniger Staus, bessere Luft, kürzere Wartezeit bei der Behörde: Wer möchte, dass wir unsere Städte zukünftig mit Daten b...


Daten – Infrastruktur der digitalen Stadt

In Berlin werden jeden Tag große Datenmengen erzeugt und verarbeitet. Viele dieser Daten sind von öffentlichem Interesse...


Die Smarten Bürger verabschieden sich

Nach über zwei Jahren läuft unsere Infokampagne „Verbraucherschutz in der digitalen Welt“ aus. Zeit zurückzublicken.&nbs...


Das Beste aus beiden Welten: Wie Berlins Klimaziele erreichbar werden

Unsere Veranstaltung zur Vernetzten Energie am 2. Dezember: Mit ihrem Vortrag über die Forschung zu Energiespeichern im ...


Datenhauptstadt Berlin

Am 19.11. fand die Data Driven Innovation-Tour der Technologiestiftung im Rahmen des Nationalen IT-Gipfels 2015 statt. J...

    1. 1