Publikationen

Von Studie über Jahresbericht zum Magazin, hier finden Sie die Veröffentlichungen der Stiftung. Über das Menü in der rechten Spalte können Sie die Anzeige nach Typ und Thema der Publikation einstellen.


Policy Brief | 16.09.2014

Policy Brief: Open Educational Resources im Land Berlin

Das Berliner Abgeordnetenhaus hat sich zur Förderung von Open Educational Resources (OER) bekannt. Jetzt braucht die Stadt eine OER-Strategie.


Studie | 30.07.2014

Technologieradar Berlin

Berlin befindet sich auf Wachstumskurs. Die Hauptstadt entwickelt sich zunehmend zu einem wissensbasierten, technologieorientierten Wirtschaftsstandort. Wachstumstreiber sind innovative Produkte und Dienstleistungen, die zu mehr Beschäftigung und Wertschöpfung führen. Mithilfe der Ergebnisse des Technologieradars wird gezeigt, welche Technologiefelder unter dem Aspekt der Erfindungen und entsprechenden Patentanmeldungen im nationalen und internationalen Vergleich herausragen und welche Technologiefelder besonders viel Innovationspotenzial aufweisen.


Dokumentation | 11.07.2014

Jahresbericht 2013

Der Jahresbericht der Technologiestiftung bietet einen Überblick über die Arbeit des vergangenen Jahres und einen Ausblick auf die zukünftigen Schwerpunkte.


Studie | 01.05.2014

Open Education in Berlin: Benchmark und Potentiale

OER unterstützt die freie Weitergabe von Wissen, verstärkt den Austausch über Lerninhalte und –methoden und ermöglicht weltweite Kooperationen. Für die Studie haben Prof. Dobusch und sein Team den Umgang mit OER in den deutschen Bundesländern verglichen und Experten aus Schulen, Verwaltung und dem Verlagswesen befragt. Deutlich wird, dass Berlin zurzeit in Deutschland eine Vorreiterrolle beim Einsatz von OER einnimmt.


Studie | 13.02.2014

Innovationsmonitoring 2014

Berlin entwickelt sich zunehmend zum High-Tech-Standort - Der Innovationsmonitor zeichnet das Bild des Innovationsstandortes Berlin, das geprägt ist von einer überdurchschnittlich hochqualifizierten Einwohnerschaft, einem im Vergleich sehr großen Engagement der kleinen und mittleren Unternehmen für Forschung und Entwicklung sowie einem deutlichen Schwerpunkt auf Spitzentechnologien und wissensbasierten Dienstleistungen.


Studie | 01.02.2014

Smart City - Urbane Technologien für Metropolen

Der Überbegriff „Smart City“ bietet die Möglichkeit, eine berlinspezifische Darstellung in EINEM Begriff zu vereinen, der aufzeigt, wo Berlin als Metropole steht und wohin die Entwicklung führt.
Der Report identifiziert über 300 Berliner Protagonisten, die sich mit Lösungen für die Stadt der Zukunft beschäftigen und analysiert über 40 Berliner Projekte.


Magazin | 01.02.2014

Magazin 21 - 1/2014

Smart City: Wie Smart ist Berlin?
Technik Marke Eigenbau: Hacking Box
Bewegte Bilder: Echtzeit-MRT


Studie | 01.02.2014

Digitales Gold: Nutzen und Wertschöpfung durch Open Data

Daten und Informationen sind nach der EU-Kommissarin für die Digitale Agenda, Neelie Kroes, das Gold des digitalen Zeitalters. Diese Untersuchung geht der Frage nach, wie hoch der Wert von Open Data für Berlin ist bzw. welches volkswirtschaftliche Nutzenpotenzial darin steckt.


Dokumentation | 14.11.2013

Freies Konzept für eine OER-Fortbildung für Lehrkräfte der MINT-Fächer

Das Konzept soll Interessierten helfen, selbst eine Fortbildung zu OER anzubieten, die die rechtlich einwandfreie Nutzung und Weiterentwicklung freier Lehr- und Lernmaterialien mittels Online- und Digitalquellen vermittelt. Es ist das Ergebnis der ersten Lehrerfortbildung im September 2013, die von der Technologiestiftung durchgeführt und durch die Mediananstalt Berlin-Brandenburg (mabb) gefördert wurde. Verfasst hat dieses Konzept unter einer „Creative Commons BY-SA 3.0 DE“ Lizenz.


Dokumentation | 01.09.2013

Berlin Brandenburg: Hier forscht die Jugend

Schülerlabore an Forschungseinrichtungen, Hochschulen und Museen

Mehr zeigen Weniger zeigen