Neuigkeiten

16.03.2015

Code Week Award startet in Projektphase

In ganz Deutschland starten die vom Code Week Award geförderten Projekte


Beitrag teilen

Und los geht’s! Der Code Week Award startet in die heiße Umsetzungsphase. Von März bis September 2015 veranstalten die zehn Gewinner des diesjährigen Code Week Awards in ganz Deutschland Workshops, Hackathons und andere Events, die jungen Menschen den Umgang mit digitalen Technologien und den Spaß am Programmieren näherbringen. Neben dem technischen “Know-How” erlernen Kinder und Jugendliche dabei auf spielerische Weise den kreativen Umgang mit Programmiersprachen, das “Hacken” von Alltagsgegenständen und offenen Daten und die kritische Auseinandersetzung mit digitalen Medien. Alle wichtigen Infos, Updates und Termine finden sich auf der neuen Projektwebsite.

Über den Code Week Award
Anknüpfend an den Erfolg der „EU Code Week” im Oktober 2014, wurde der “Code Week Award” Ende 2014 erstmalig von der Technologiestiftung Berlin in Kooperation mit dem Design Research Lab der Universität der Künste Berlin ausgeschrieben. Zur Verwirklichung des Mottos “Jede Woche ist Code Week!” konnte die Samsung Electronics GmbH als Förderer gewonnen werden. Bewerben konnten sich Privatpersonen, Hochschulen und Initiativen mit nachhaltigen, pädagogischen Konzepten für kreative Workshop-Reihen oder andere Formate, die Kinder und Jugendliche für das Programmieren begeistern. Zu Beginn des Jahres wurden die zehn besten Konzepte von einer fachkundigen Jury um Code Week Award-Schirmherrin Prof. Gesche Joost ausgezeichnet.


Ansprechpartner

Annette Kleffel
Annette Kleffel
Netzwerke & Kooperationen Leitung
E-Mail schreiben +49 30 209 69 99 50