Neuigkeiten

03.02.2017

Ökologischer Stadtplan

Im Internet kann man jetzt 19 Orte in Berlin recherchieren, an denen smart mit Regen- Abwasser umgegangen wird. Die Informationen stammen aus dem Kuras-Projekt des Kompetenzzentrums Wasser (KWB).


Beitrag teilen

Regenwasser pauschal möglichst schnell in der Kanalisation verschwinden zu lassen, war gestern. In Berlin gibt es bereits viele Orte, an denen der Umgang mit Regenwasser smart ist. Dort werden mit dem Regenwasser zum Beispiel Dachgärten bewässert, Toiletten gespült oder Klimaverbesserungen über langsames Verdunsten erreicht.

19 ausgewählte Projekte stellt der ökologische Stadtatlas vor, der jetzt online gegangen ist. Die vorgestellten Orte wurden im Rahmen des Kuras-Projektes ermittelt, das das Kompetenzzentrum Wasser Berlin im Herbst 2016 erfolgreich abgeschlossen hat.


Ansprechpartner

Edith Roßbach
Edith Roßbach
Finanzen und Administration, Leitung Kompetenzzentrum Wasser Berlin gGmbH (KWB), Geschäftsführung
E-Mail schreiben +49 30 46302 507